Aktuelles vom Bundesverband

Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE
"Ein weiteres Mal verweigert die türkische Regierung Abgeordneten aller Fraktionen den Besuch in Incirlik. Es ist völlig inakzeptabel, dass deutsche Parlamentarier nicht die von hier maidatierten Soldaten besuchen können." erklärt Dietmar Bartsch in seiner Rede im Bundestag. Der Vorsitzende der...
"Union und SPD haben sich darauf geeinigt, der Privatisierung der deutschen Autobahnen die Tür zu öffnen. Die Große Koalition befindet sich damit auf einer Geisterfahrt gegen die weit überwiegende Bevölkerungsmehrheit, die eine Autobahnprivatisierung nicht will. Die Steuerzahler haben die Autobahn...
Die Parteivorsitzende Katja Kipping hat in ihrem Gastbeitrag in der Huffington-Post die sozialpolitischen Vorschläge des SPD-Regierungsprogramms analysiert.
 
Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen/Ansbach
16. Juli 2018

Weißenburg/Pappenheim: 30 Monate Haft für Besitz von Kriegswaffen und mehrfachen Waffenbesitzes

Das Weißenburger Amtsgericht verurteilte einen vermeintlich rechten Waffennarren wegen Besitzes von Kriegswaffen und mehrfachen Waffenbesitzes zu einer Gesamtgefängnisstrafe von 30 Monaten. Beim 53-jährigen Bankangestellten aus Pappenheim wurde im Dezember 2016 bei einer Hausdurchsuchung ein großes Waffenarsenal mit Kriegswaffen, Waffenteilen von... Mehr...

 
16. Juli 2018

Aktion „Demokratie find’ ich gut“ stoppte in Weißenburg

Am Dienstag, den 10. Juli 2018, stoppte der Demokratiebus der Aktion „Demokratie find’ ich gut“ auf Einladung vom Bayerischen Bündnis für Toleranz, das Evangelische Bildungswerk und dem Landkreisbündnis gegen Rechts Weißenburg-Gunzenhausenauf auf dem Weißenburger Marktplatz. In einem Videobeitrag berichten die Organisatoren über diesen Halt in... Mehr...

 
15. Juli 2018

Anfrage zur Ausstellung von Waffenbesitzkarten im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Sehr geehrter Herr Landrat Wägemann, im Artikel "Kriegswaffen im Haus gehortet" aus dem Weißenburger Tagblatt vom 13. Juli 2018 spricht der Angeklagte/Verurteilte davon eine Sammlererlaubnis vom Landratsamt zu besitzen. Ich bitte deshalb die Landkreisverwaltung nachfolgende Fragen zu beantworten: 1. Ist der Verurteilte dem Landratsamt... Mehr...

 
2. Juli 2018

"Wettelsheim hilft" gegründet

"Der Maibaum-Unfall in Wettelsheim war ein schreckliches Unglück für alle Beteiligten. Mein aufrichtiges Beileid geht an die Familie und Angehörigen der verunglückten jungen Frau. Als Reaktion auf diese Tragödie wurde nun der Verein "Wettelsheim hilft" gegründet. Der Verein will Spenden und Beiträge sammeln und davon – direkt oder... Mehr...

 
25. Juni 2018

Die CSU ist weder christlich noch sozial

Leserbrief zum Artikel "Auf Linie mit Seehofer" aus dem Weißenburger Tagblatt vom 20. Juni 2018."Es ist beschämend, wenn der CSU-Bundestagsabgeordnete Artur Auernhammer den Mord im bundesweit bekannten Fall Susanna, pauschal in Verbindung mit den zu uns geflüchteten Menschen bringt. Damit spielt er das dreckige Spiel der AFD, welche... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 7